Neues aus dem Bayerischen Eisenbahnmuseum

Neues aus den Bereichen Museumsgeschehen, Fahrten und Veranstaltungen.

Absage Nikolausfahrten auf der Hesselbergbahn Nördlingen – Gunzenhausen

(HGr) Aufgrund der massiven Dynamik der vierten Coronawelle und den damit nötigen Einschränkungen haben sich die BayernBahn GmbH und der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. dazu entschieden die für Sonntag, 5. Dezember 2021 vorgesehenen Nikolausfahrten auf der Hesselbergbahn Nördlingen – Gunzenhausen abzusagen.

Im Jahr 2022 sollen wieder ab Ostern Fahrten auf der Hesselbergbahn nach Gunzenhausen und der Riesbahn nach Donauwörth angeboten werden. Nähere Informationen hierzu sind in Kürze auf der Internetseite der BayernBahn GmbH (www.bayernbahn.de) bzw. des Vereins Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. (www.bayerisches-eisenbahnmuseum.de) erhältlich.

Wir wünschen allen eine friedliche Weihnachtszeit und bleiben Sie gesund. 

Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag: B...
Absage der Fahrten 2021 - Vorschau Fernfahrten 202...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://bayern-dampf.de/