Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

08.01.2018 - Erfolgreiches Adventfahrtenprogramm 2017

Das Bayerische Eisenbahnmuseum kann auf ein erfolgreiches Adventfahrtenprogramm zurückblicken. Bei den Fahrten kamen die Dampflokomotiven 01 180, 44 546 und 50 0072 zum Einsatz.

In Landshut und München war im Dezember wieder 15 Tage Dampfbetrieb geboten. Zwischen Landshut und Neuhausen wurden am Samstag, 2. Dezember 2017 und Sonntag, 3. Dezember 2017 Fahrten mit der Dampflok 50 0072 und dem Nikolaus angeboten. Am Sonntag Abend wechselte die Dampflok mit ihrem Wagenpark nach München, um die dort eingesetzte Dampflok 01 180 zu unterstützen.

In München hat am 1. Dezember 2017. das umfangreiche Programm mit Fahrten rund um die Landeshauptstadt für die Öffentlichkeit und für Kindergärten, die bis zum 13. Dezember durchgeführt wurden, begonnen.

Die beiden Fernfahrten nach Freilassing (-Salzburg) am 2. Dezember 2017 und nach Regensburg am 9. Dezember 2017 wurden mit der Schnellzugdampflok 01 180 bespannt. Mit der 01 konnten damit auch wieder zwei Tage echte Schnellzugdampf-Erlebnisse geboten werden.

Am 1. Adventsonntag, 3. Dezember 2017 waren die Nikolaus-Dampfzüge im Nördlinger Ries wieder unterwegs. Die Nikolauszüge, die von der Dampflokomotive 44 546 gezogen wurden, befuhren die Bahnstrecke von Nördlingen über Oettingen und Wassertrüdingen nach Gunzenhausen. Dabei konnten die Fahrgäste die Weihnachtsmärkte in Nördlingen und Oettingen besuchen.

Bei den Nikolausfahrten für Kindergärten und Kindertagesstätten in München, Landshut und Nördlingen nahmen über 6.000 Kinder vom 30. November – 8. Dezember 2017 teil. In diesem Zeitraum bot der Verein Stadtrundfahrten in München, Pendelfahrten zwischen Landshut und Neuhausen sowie zwischen Nördlingen und Oettingen an.

Alle Züge wurden gut angenommen, und besonders bei den Stadtrundfahrten hatte der mitreisende Nikolaus und seine Helferlein alle Hände voll zu tun.

Die Dampflokomotiven und Wagen kehrten am 11. Dezember 2017 wohlbehalten nach Nördlingen zurück und beendeten damit eine erfolgreiche Saison.

  • 180108-1001
  • 180108-1002
  • 180108-1003
  • 180108-1004
  • 180108-1005
  • 180108-1006
  • 180108-1007
  • 180108-1008

Simple Image Gallery Extended

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr 2018

  • BEM-Weihnachtsgruss-2017-I

Simple Image Gallery Extended

Das Bayerische Eisenbahnmuseum e.V. Nördlingen
blickt auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr zurück.

Wir wünschen unseren Freunden und Gönnern
für das Weihnachtsfest
Stunden der Ruhe und Besinnung
sowie ein gesundes, erfolgreiches und
glückliches Neues Jahr 2018.

Ihr Team des
Bayerischen Eisenbahnmuseums e.V.

Fahrtenprogramm 2018 online

Das Fahrtenprogramm (Fernfahrten) für 2018 ist nun online.

Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen "100 Jahre S 3/6 3673"!

Der Kalender und das Buchungsformular werden in den kommenden Wochen aktualisiert.

Das PDF steht aber bereits zum Download zur Verfügung:

BayBa2018 kl

25.11.2017 - BEM Jahresprogramm 2018 online

Das BEM Jahresprogramm für 2018 stehen nun zum Download bereit.

Der Kalender wird in den kommenden Wochen aktualisiert. Viel Vergnügen bei der Lektüre und wir hoffen, für jeden Geschmack wieder etwas im Programm zu haben.

Klicken Sie auf das Bild um das jeweilige PDF zu öffnen:

BEM-Jahresprogramm 2018

Nikolausdampf 2017 des Bayerischen Eisenbahnmuseums

Auch in diesem Jahr sind wieder die Nikolauszüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums in Nördlingen und München unterwegs. Dabei werden voraussichtlich die Dampflokomotiven 01 180, 44 546 und 50 0072 zum Einsatz kommen.

 

  • 171018-Update-001
  • 171018-Update-002

Simple Image Gallery Extended

 Die Nikolausfahrten:

Samstag, 2. Dezember 2017

Christkindl-Express

Nördlingen – München Ost – Freilassing – Salzburg
Zuglokomotive: voraussichtlich 110 262 / 01 180 / 44 546

Nikolausdampfzüge Landshut

Landshut – Neuhausen
Zuglokomotive: voraussichtlich 50 0072
Abfahrt Landshut Hbf         10 Uhr, 12Uhr, 14.30 Uhr
Abfahrt Neuhausen            11 Uhr, 13.30 Uhr, 15.40 Uhr
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Stadtrundfahrten München

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotive: voraussichtlich 44 546
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Sonntag, 3. Dezember 2017

Mit dem Nikolausdampfzug zum Oettinger Christkindlmarkt

Zuglokomotive: voraussichtlich 44 546
Pendelfahrten zwischen Nördlingen und Gunzenhausen
Abfahrt Nördlingen             10.20 Uhr, 15 Uhr
Abfahrt Gunzenhausen      11.50 Uhr, 16.30 Uhr
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Nikolausdampfzüge Landshut

Landshut – Neuhausen
Zuglokomotive: voraussichtlich 50 0072
Abfahrt Landshut Hbf         10 Uhr, 12Uhr, 14.30 Uhr
Abfahrt Neuhausen            11 Uhr, 13.30 Uhr, 15.40 Uhr
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Stadtrundfahrten München

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotive: voraussichtlich 01 180
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Samstag, 9. Dezember 2017

Patrizier-Express

München Ost – Landshut – Regensburg
Zuglokomotive: voraussichtlich 01 180

Stadtrundfahrten München

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotive: voraussichtlich 50 0072
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Sonntag, 10. Dezember 2017

Stadtrundfahrten München – Zweizug-Betrieb

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotiven: voraussichtlich 01 180 / 50 0072
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:
Bayerisches Eisenbahnmuseum Buchungsservice
Adamstraße 12, 86720 Nördlingen;
Tel.:    09081-272 82 61
Fax:   09081-272 82 63
Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuell

+++

12.+13. Mai 2018:
Frühjahrsdampftage in Nördlingen mit Sonderprogramm!
Geöffnet jeweils 9-17 Uhr!

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

Alle Fernfahrten sind jetzt über unser Buchungsformular burchbar!

+++

Öffnungszeiten Museum:

März und April:
Samstags 12-16 Uhr
Sonn- und Feiertag 10-17 Uhr

Ab Mai zusätzlich Dienstags bis Freitags 12-16 Uhr

+++

Nä. Termine

So 06.05 - 10:20 - 17:30
In 14 Tagen:
Museumsbahn Seenland-Express Nördlingen – Gunzenhausen (Dieselzugbetrieb)
Mi 09.05 - 03:00 - 23:00
In 17 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Do 10.05 - 03:00 - 23:00
In 18 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Fr 11.05 - 03:00 - 23:00
In 19 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Sa 12.05 - 03:00 - 23:00
In 20 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
Sa 12.05 - 09:00 - 17:00
In 20 Tagen:
Frühjahrs-Dampftage
So 13.05 - 03:00 - 23:00
In 21 Tagen:
5 Tage Dampf im Ries - Fotozüge und Plandampg
So 13.05 - 09:00 - 17:00
In 21 Tagen:
Frühjahrs-Dampftage
Sa 19.05 - 08:00 - 21:00
In 27 Tagen:
Schiefe Ebene: Nördlingen - Nürnberg - Neuenmarkt-Wirsberg
So 20.05 - 10:20 - 17:30
In 28 Tagen:
Museumsbahn Seenland-Express Nördlingen – Gunzenhausen (Dampfbetrieb)

Impressum & Intern