Bayerisches Eisenbahnmuseum

Aktuelles

Fahrtenprogramm 2018 online

Das Fahrtenprogramm (Fernfahrten) für 2018 ist nun online.

Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen "100 Jahre S 3/6 3673"!

Der Kalender und das Buchungsformular werden in den kommenden Wochen aktualisiert.

Das PDF steht aber bereits zum Download zur Verfügung:

BayBa2018 kl

25.11.2017 - BEM Jahresprogramm 2018 online

Das BEM Jahresprogramm für 2018 stehen nun zum Download bereit.

Der Kalender wird in den kommenden Wochen aktualisiert. Viel Vergnügen bei der Lektüre und wir hoffen, für jeden Geschmack wieder etwas im Programm zu haben.

Klicken Sie auf das Bild um das jeweilige PDF zu öffnen:

BEM-Jahresprogramm 2018

Nikolausdampf 2017 des Bayerischen Eisenbahnmuseums

Auch in diesem Jahr sind wieder die Nikolauszüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums in Nördlingen und München unterwegs. Dabei werden voraussichtlich die Dampflokomotiven 01 180, 44 546 und 50 0072 zum Einsatz kommen.

 

  • 171018-Update-001
  • 171018-Update-002

Simple Image Gallery Extended

 Die Nikolausfahrten:

Samstag, 2. Dezember 2017

Christkindl-Express

Nördlingen – München Ost – Freilassing – Salzburg
Zuglokomotive: voraussichtlich 110 262 / 01 180 / 44 546

Nikolausdampfzüge Landshut

Landshut – Neuhausen
Zuglokomotive: voraussichtlich 50 0072
Abfahrt Landshut Hbf         10 Uhr, 12Uhr, 14.30 Uhr
Abfahrt Neuhausen            11 Uhr, 13.30 Uhr, 15.40 Uhr
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Stadtrundfahrten München

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotive: voraussichtlich 44 546
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Sonntag, 3. Dezember 2017

Mit dem Nikolausdampfzug zum Oettinger Christkindlmarkt

Zuglokomotive: voraussichtlich 44 546
Pendelfahrten zwischen Nördlingen und Gunzenhausen
Abfahrt Nördlingen             10.20 Uhr, 15 Uhr
Abfahrt Gunzenhausen      11.50 Uhr, 16.30 Uhr
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Nikolausdampfzüge Landshut

Landshut – Neuhausen
Zuglokomotive: voraussichtlich 50 0072
Abfahrt Landshut Hbf         10 Uhr, 12Uhr, 14.30 Uhr
Abfahrt Neuhausen            11 Uhr, 13.30 Uhr, 15.40 Uhr
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Stadtrundfahrten München

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotive: voraussichtlich 01 180
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Samstag, 9. Dezember 2017

Patrizier-Express

München Ost – Landshut – Regensburg
Zuglokomotive: voraussichtlich 01 180

Stadtrundfahrten München

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotive: voraussichtlich 50 0072
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Sonntag, 10. Dezember 2017

Stadtrundfahrten München – Zweizug-Betrieb

Abfahrt München Ost:   10, 11.30, 13.30 und 15 Uhr
Zuglokomotiven: voraussichtlich 01 180 / 50 0072
Die Fahrzeiten können sich noch leicht ändern.
Bitte treffen Sie rechtzeitig am Ostbahnhof ein.
Fahrkarten erhalten Sie beim Schaffner im Zug.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:
Bayerisches Eisenbahnmuseum Buchungsservice
Adamstraße 12, 86720 Nördlingen;
Tel.:    09081-272 82 61
Fax:   09081-272 82 63
Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eisenbahnmuseum vor Winterpause bis Ende Oktober geöffnet

Bis Ende Oktober 2017 können die Besucher die umfangreiche Fahrzeugsammlung des Bayerischen Eisenbahnmuseum in diesem Jahr noch besichtigen. Über 200 Fahrzeuge vermitteln einen Überblick über die Vielfalt des Bahnbetriebs früherer Zeiten in Bayern.

Das Eisenbahnmuseum hat an den folgenden Tage seine Tore für alle interessierten Besucher geöffnet:

21.10.2017       12 - 16 Uhr
22.10.2017       10 - 17 Uhr
28.10.2017       12 - 16 Uhr
29.10.2017       10 - 17 Uhr
31.10.2017       10 - 17 Uhr

 

  • 160522-PrN-1002
  • 170521-Pr-11001

Simple Image Gallery Extended

Weitere Informationen unter

Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V.
Am Hohen Weg 6a, 86720 Nördlingen
Tel. 09081/24309

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Parkhinweis
Es ist zu beachten, dass sich aufgrund der Bauarbeiten beim Wemdinger Tunnel die Anfahrt zum Bayerischen Eisenbahnmuseum geändert hat.
Außerdem bestehen im Nahbereich des Museums wegen Kanalarbeiten in der Straße Am Hohen Weg keine Parkmöglichkeiten.
Es wird daher dringend gebeten im Parkhaus beim Bahnhof bzw. am Parkplatz „Deininger Tor" zu parken.

16.10.2017 - Umspurung der Tenderlok 91 406 hat begonnen

An der seit Dezember 2015 im Bayerischen Eisenbahnmuseum beheimateten Dampflokomotive 91 406 haben die Arbeiten zur Umspurung der Lok begonnen. Nach dem die preußische T9.3 für den Einsatz in Finnland 1949 auf finnische Breitspur (1524 mm) umgebaut wurde, muss sie nun wieder für die deutsche Spurweite 1435 mm hergerichtet werden. Im Rahmen der Demontage abgebaute Komponenten werden in den nächsten Monaten in den Museumswerkstätten schon restauriert und für den Wiederanbau vorbereitet. In Kürze wird zur Sanierung auch das Führerhaus abgehoben.

 

  • Update_171016-001
  • Update_171016-002
  • Update_171016-003
  • Update_171016-004

Simple Image Gallery Extended

 

 

Aktuell

+++

Stadtrundfahrten München Weihnachten 2017:

Nochmals 2. Adventswochenende:
So 10.12.2017

Abfahrt München Ost:
10:00, 11:30, 13:30 und 15:00 Uhr
So. 10.12.: Zweizugbetrieb mit 001 180-9 und 50 0072

+++

Fahrtenprogramm und Museumsprogramm 2018 stehen zum donwload bereit (Link)!!!

+++

Das Museum hat Winterpause und ist ab März 2018 wieder geöffnet!

+++

Nä. Termine

Sa 06.01 - 10:00 - 17:00
In 25 Tagen:
Eisenbahn für Groß und Klein am Drei-Königs-Tag
Sa 03.02 - 07:00 - 21:00
In 53 Tagen:
Ski-Express I
Sa 03.02 - 08:00 - 20:00
In 53 Tagen:
Ski-Express II

Impressum & Intern